Notfall-Nummer: 0203 6004-0
Facebook
Youtube image
Volltextsuche innerhalb der Webseite:

Sie sind hier:Die GEBAG > Unser Engagement

Unser Engagement für Duisburg

GEBAG als Partner der Stadt

GEBAG ist DAS Immobilienunternehmen der Stadt Duisburg – und unverzichtbar als kommunales Wohnungsunternehmen für die Gestaltung unserer Stadt.

GEBAG sichert qualitativ guten Wohnraum zu bezahlbaren Mieten. Sie zeigt dort wohnungswirtschaftliches Engagement, wo private Investoren sich zurückziehen. Und entwickelt die Stadt nachhaltig.

GEBAG prägt die Stadt: Die GEBAG-Rendite ist für die Stadt Duisburg mehr als nur Geld.

GEBAG denkt vor, schafft Wohnlösungen für morgen. Für eine soziale Wohnungspolitik und nachhaltige Stadtentwicklung.

Mit der Stadtverwaltung arbeiten wir als Partner auf Augenhöhe zusammen. Das sichert eine Zusammenarbeit für eine gute Zukunft. Auch in schwierigen Zeiten hat uns die Stadt zur Seite gestanden. Ein klares Zeichen dafür, welche Bedeutung die Stadt ihrem Wohnungsunternehmen beimisst.

Wir unterstützen auf vielfältige Weise

Die GEBAG sponsert regelmäßig:

  • Markt der Möglichkeiten
  • Duisburger Akzente
  • Duisburger Tanztage
  • Stadtsportbund
  • Schikorra Mittagstisch
  • Kinderkulturfestival
  • Zoo Duisburg (Tierpatenschaft)
  • Anke Johannsen „Geltung statt Geld“
  • Wildwasser e. V.
  • Bunter Kreis e. V.
  • Kindernothilfe
  • Ear-Port

 

Die GEBAG unterstützt durch Ausrüstung oder Spenden:

  • Duisburger Sportvereine
  • Schulen und Kindergärten

Die Kindergärten

Kindergärten bauen und bewirtschaften, Kinderstuben einrichten: die GEBAG kümmert sich in Duisburg um die U3-Betreuung.

  • 9 Kindergärten bewirtschaftet die GEBAG schon seit vielen Jahren.
  • 6 Kindergärten werden aktuell neu erbaut bzw. erweitert und in den kommenden Jahren bestimmt noch einige mehr.

So helfen wir der Stadt Duisburg bei der Sicherstellung der U3-Betreuung. Und wir tun mit unserem Engagement für die Kinder noch mehr für die Zukunft unserer Quartiere. Neben den Kindergärten richten wir außerdem Kinderstuben oder Räume für Tagesmütter ein.

Ein Zuhause für Flüchtlinge schaffen

Wir sind auch Partner der Stadt Duisburg bei der Flüchtlingsunterbringung

Die GEBAG hilft, die Unterbringungsnot zu lindern: durch die Bereitstellung von leer stehenden Wohnungen und durch Erwerb, Umbau oder Errichtung von Gemeinschaftsunterkünften. Unser Motto dabei lautet: fair, friedlich, freundlich. Wir helfen insbesondere aber auch, mittelfristige Strategien für die zukünftige Bewältigung der steigenden Wohnraumnachfrage zu bieten.

Die GEBAG entwickelt Grundstücke für den Neubau von Mietwohnungen, die bereits während des städtebaulichen Entwicklungsprozesses auch für die menschenwürdige Unterbringung von Flüchtlingen genutzt werden können und sich später zu attraktiven Quartieren wandeln.

Unsere Überzeugung: Je früher und je besser der Integrationsprozess eingeleitet wird, umso leichter können Flüchtlinge Quartiere mitgestalten und mitleben. Günstiger und guter Wohnraum entsteht – für eine langfristige Nachfrage durch alle Duisburgerinnen und Duisburger.

Gut für die Stadt: Um das Thema Betreuung und Sicherheit in unseren Beständen kümmern wir uns selbst. Und natürlich um die Integration, die gerade bei dieser dezentralen Art der Unterbringung in einzelnen Wohnungen beinahe schon von selbst geschieht.

Wir über uns

Die GEBAG erfüllt vielfältige kommunale Aufgaben. Erfahren Sie mehr über die Duisburger Wohnraumversorgung, über Zukunftsprojekte und die Quartiers- und Stadtentwicklung.

Wir über uns

Aktuelles

Aktuelle Informationen und Veranstaltungen finden Sie unter News & Presse

Zu den News