Artikel
MENÜ

Neubau

GEBAG startet Kita-Neubau in Neuenkamp

In Neuenkamp ist der Startschuss gefallen: Auf dem Grundstück Paul-Rücker-Straße / Benediktstraße entsteht bis Anfang 2021 ein zweigeschossiger Neubau mit über 1.200 Quadratmetern Fläche für eine Kindertagesstätte mit Familienzentrum und das Jugendzentrum "Die Insel". Der Neubau ersetzt dabei den bereits vorhandenen Bau in der Paul-Rücker-Straße, der im Anschluss an die Fertigstellung abgerissen wird.

In der städtischen Kita können künftig 70-80 Kinder in vier Gruppen betreut werden, in zwei Gruppen findet eine U3-Betreuung statt. Das der Kita zugehörige Familienzentrum bietet Beratungs- und Freizeitangebote für Eltern und Familien, wie beispielweise Sprachkurse, Austausch- und Begegnungsmöglichkeiten sowie Unterstützung bei rechtlichen oder integrativen Fragen.

Das Jugendzentrum „Die Insel“ bezieht im neuen Gebäude Räumlichkeiten im Obergeschoss. Die Angebote richten sich an Kinder zwischen sechs und zwölf sowie an Jugendliche von 13 bis 19 Jahren. Neben Mittagsverpflegung offeriert das Zentrum auch eine Hausaufgabenbetreuung sowie diverse Kreativ- und Sportangebote.

„Wir freuen uns, dass wir den Kindern in Neuenkamp mit dem Kita-Neubau schöne neue Räumlichkeiten zur Verfügung stellen können. Durch die angebotene U3-Betreuung können wir auch auf diesem Gebiet den steigenden Bedarf in Duisburg mehr und mehr decken“, so Bernd Wortmeyer, Geschäftsführer der GEBAG.

Die GEBAG investiert in das Projekt rund 5,8 Millionen Euro. Der Neubau entsteht in direkter Nachbarschaft zur alten Kita. Der Neubau hat durch seine neue Platzierung auf dem Grundstück jedoch künftig die Adresse Benediktstraße 46 – anstelle von Paul-Rücker-Straße 37.

zurück