MENÜ

Artikel

Kita in Laar ist fertiggestellt

Die GEBAG hat den Neubau für eine sechsgruppige Kita in der Werthstraße 51 in Duisburg-Laar fertiggestellt. Die Bauzeit war außergewöhnlich kurz: Erst Ende Juni war mit den Bauarbeiten für die Kindertagesstätte begonnen worden. Diese kurze Bauphase konnte aufgrund der modularen Bauweise realisiert werden. Aktuell werden noch die Außenanlagen fertiggestellt.

„Durch den Neubau in Laar können wir auch im nördlichen Teil Duisburgs dazu beitragen, den steigenden Bedarf an Kitaplätzen zu decken“, freut sich GEBAG-Geschäftsführer Bernd Wortmeyer.

Die GEBAG hat rund 2,8 Millionen Euro in den Neubau investiert. In dem zweigeschossigen Gebäude werden künftig Kinder in sechs Gruppen auf rund 1000 Quadratmetern Platz zum Spielen und Toben haben. Die Kita wird am 4. November von der Lebenshilfe Duisburg in Betrieb genommen. Auch eine U3-Betreuung kann die Lebenshilfe anbieten. „Wir freuen uns, dass wir auch bei der Kita in Laar die gute Zusammenarbeit mit der GEBAG fortführen können“, so Michael Reichelt, Geschäftsführer der Lebenshilfe Duisburg.

In direkter Nachbarschaft zur Kita entsteht zudem ein weiteres Neubauprojekt der GEBAG: Am ehemaligen Schulstandort in der Werthstraße 53-59 errichtet die Baugesellschaft vier Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 43 öffentlich geförderten, barrierefreien und teilweise rollstuhlgerechten Wohnungen. Die Wohnungen sollen im Februar 2021 fertiggestellt werden.

zurück