MENÜ

Artikel

Sachbearbeitung Vertrieb (w/m/i) in der Projekt- und Flächenentwicklung

Die GEBAG ist das Immobilienunternehmen der Stadt Duisburg mit mehr als 12.000 eigenen Wohnungen, die kontinuierlich zeitgemäß modernisiert werden. Unseren Bestand erweitern wir durch umfangreiche Neubaumaßnahmen, hauptsächlich im Segment des bezahlbaren Wohnens sowie Gebäude im Rahmen der Infrastruktur, wie z. B. Kindergärten.

Daneben engagiert sich die GEBAG im Bereich der Flächenentwicklung von greenfields und brownfields. für die Stadtentwicklung Duisburgs. Zu den wesentlichen Flächen im eigenen Bestand zählen u. a. die Entwicklung der Fläche des ehemaligen Güterbahnhofes in der Duisburger Innenstadt mit ca. 30 ha sowie im Duisburger Süden mit 6-Seen-Wedau mit ca. 60 ha, die Entwicklung einer ca. 17 ha großen Fläche Am Alten Angerbach sowie das Redevelopment eines ehemaligen Werksgeländes. Zusätzlich unterstützt die GEBAG die Stadt Duisburg bei der Entwicklung städtischer Brachflächen.

Für die Abteilung der Projekt- und Flächenentwicklung suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams eine

Sachbearbeitung Vertrieb (w/m/i)

Wesentliche Aufgaben:

  • Entwicklung und Durchführung von Vertriebskonzepten einschließlich relevanter Markt-, Wettbewerbs- und Zielgruppenanalysen
  • Akquisition von Investoren und Endkunden
  • Eigenverantwortliche Beratung von Investoren und Endkunden
  • Zusammenstellen der kaufmännischen und technischen Kaufvertragsinhalte
  • Selbstständiges Führen von Vertragsverhandlungen
  • Begleiten von Erwerbern bis zum Kaufvertragsabschluss und Nachkaufbetreuung
  • Vorbereiten und Durchführen von Marketingmaßnahmen (analog und digital, Messen)
  • Pflege der Intranetseite der GEBAG - Bereich FE (TYPO 3)
  • Pflege der Investoren- und Privatkundendaten
  • Erstellen von Newslettern für Endkunden und regelmäßige Feedbacks an Investoren
  • Vorbereitung und Teilnahme an Bieter- und Konzeptvergabeverfahren
  • Abwicklung des Bauträgergeschäfts
  • Bearbeitung des Rechnungslaufs in SAP
  • Beteiligung an der Vorbereitung von Beschlussvorlagen im Rahmen von Kaufverträgen, die im Rahmen von Geschäftsbesorgungsverträgen durchgeführt werden sollen
  • Kooperation mit der Stadt Duisburg und anderen Konzerntöchtern

Wir erwarten:

  • kaufmännische bzw. immobilienwirtschaftliche Ausbildung, ein betriebswirtschaftliches Studium mit immobilienwirtschaftlicher Zusatzqualifikation oder vergleichbar
  • Kenntnisse in technischen Bereichen, wie z. B. Bebauungsplan, Erschließung, Ver- und Entsorgung sowie juristische Kenntnisse
  • langjährige Erfahrungen im Bereich Vertrieb/Marketing
  • Branchenerfahrung in der Flächenentwicklung oder Bauwirtschaft
  • Sicherer Umgang in allen MS Office Produkten und SAP
  • Hohe Eigenverantwortung sowie ein sehr hohes Maß an Selbstständigkeit und Initiative
  • Ausgeprägte Ziel- und Lösungsorientierung sowie interdisziplinäres Denken und Handeln
  • Strukturiertes Arbeiten, Setzen von Prioritäten
  • Starke Kommunikationsfähigkeiten – verbal und schriftlich
  • Absolutes kundenorientiertes Denken und Handeln
  • Bewerber/innen müssen einen gültigen Führerschein der Klasse B (III) besitzen

Ihre Berufserfahrung/Qualifikation

Sie bringen langjährige Erfahrungen aus den Bereichen Vertrieb, Marketing und Kaufvertragsabwicklung mit, kennen sich in der kaufmännischen Abwicklung von Projekten aus, sind gut immobilienwirtschaftlich vernetzt und haben bereits heute erfolgreich bei der Vergabe von Grundstücken mitgewirkt. Dabei agieren Sie souverän im Team sowie extern zu Investoren und Endkunden. Sie interessieren sich für strategische Stadtentwicklung, Stadtplanung und insbesondere für die Entwicklung neuer Quartiere. Darüber hinaus sind Sie bereit, sich in neue Sachverhalte eigenständig und schnell einzuarbeiten.

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle und interessante Aufgabe im Rahmen einer unbefristeten Vollzeitbeschäftigung
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Übertarifliche Leistungen
  • Betriebliche Altersversorgung (RZVK)
  • flexible Arbeitszeiten und ein gutes Gesundheitsmanagement
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Für Rückfragen zum Stellenprofil stehen Ihnen Herr Thomas Küppers, Leiter des Bereiches Neubau sowie Projekt- und Flächenentwicklung (Telefon 0203 6004 – 142) oder Frau van Elten, Leiterin der Personalabteilung (Tel.: 0203 6004 - 107) zur Verfügung.

Sie wollen Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Die Bewerbungsfrist endet am 27.09.2019.

Bewerbungen von Frauen sowie schwerbehinderten und gleichgestellten Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe der Gesetze, Vorschriften und Rechtsprechung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungsformular

Datei hier ablegen oder für den Upload klicken.
PDF-Datei, max. 5 MB
Datei hier ablegen oder für den Upload klicken.
PDF-Datei, max. 5 MB
Datei hier ablegen oder für den Upload klicken.
PDF-Datei, max. 5 MB
Datei hier ablegen oder für den Upload klicken.
PDF / JPG / PNG-Datei, max. 5 MB
zurück

Vielen Dank für Ihre Bewerbung auf die Stelle Sachbearbeitung Vertrieb (w/m/i) in der Projekt- und Flächenentwicklung.

Hiermit bestätigen wir den Eingang Ihrer Bewerbung.

Da die Prüfung aller Bewerbungsunterlagen eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen wird, bitten wir Sie um ein wenig Geduld.

Wir werden uns zeitnah bei Ihnen melden.

Sollten Sie in der Zwischenzeit noch Rückfragen haben, bitten wir um eine Nachricht an bewerbung@gebag.de

 

Mit freundlichen Grüßen
Ihre GEBAG