Projektleitung (w/m/d) für Flächenentwicklungsprojekte

Die GEBAG, gegründet 1872, zählt heute zu den ältesten Wohnungsbaugesellschaften Deutschlands. Mehr als 200 Mitarbeitende kümmern sich um einen Bestand von über 12.500 Wohnungen und geben jeden Tag ihr Bestes, um Duisburg nach vorne zu bringen.  
Aktuell bietet die GEBAG über 35.000 Duisburgerinnen und Duisburgern ein Zuhause – bezahlbar und in einer guten, zeitgemäßen Qualität. Wir bieten Service da, wo er benötigt wird: Mit vier Servicebüros im gesamten Duisburger Stadtgebiet wird sichergestellt, dass Ansprechpartner/innen nie weit entfernt sind.    
Als kommunales Wohnungsunternehmen ist die GEBAG unverzichtbar für die Gestaltung Duisburgs. Dies zeigt sie nicht nur durch ein umfassendes soziales Engagement, sondern auch durch ihr zweites Kerngeschäft, die Flächenentwicklung. 

Ihre wesentlichen Aufgaben:

  • Leitung von Flächenentwicklungsprojekten entlang der gesamten Wertschöpfungskette
  • Begleiten und Durchführen von ganzheitlichen, komplexen Planungsprozessen inklusive Planungsrecht
  • Einbindung und Steuerung externer Planungs- und Ingenieurbüros bei Erfüllung der erforderlichen Aufgaben
  • Vergabe von Planungs- und Bauleistungen
  • Steuerung von komplexen Bauvorhaben – Sanierung, Herrichtung und Erschließung der Fläche bis hin zur Vermarktung
  • Erstellen von Machbarkeitsstudien und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen
  • Termin- und Qualitätskontrolle
  • Projektcontrolling
  • Einbindung und Koordination der erforderlichen Akteure, wie z. B. Stadtverwaltung, Bürgerschaft und Politik

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Master/FH/Diplom) der Fachrichtungen Architektur oder Bauingenieurwesen oder ein vergleichbares Studium
  • Berufserfahrung in der Flächenentwicklung wünschenswert
  • Kenntnisse im Projektmanagement
  • ausgeprägte Ziel- und Lösungsorientierung
  • unternehmerisches und innovatives Denken in interdisziplinären Projekten
  • gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Teamfähigkeit
  • gültiger Führerschein der Klasse B

Wenn Sie diese oder eine Vielzahl dieser Anforderungen erfüllen, zögern Sie nicht, sich zu bewerben.

 Unser Angebot:

  • ein sicheres Beschäftigungsverhältnis mit einer leistungsgerechten Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)  
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis bei sehr flexiblen Arbeitszeiten und einer 39 h Woche
  • moderne Arbeitsmittel und die Möglichkeit, mobil tätig zu sein
  • 30 Tage Urlaub im Jahr und zusätzliche freie Tage (Heiligabend und Silvester)
  • interessante Aufgaben in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • umfangreiches Gesundheitsmanagement und eine Vielzahl weiterer Angebote zur Förderung des positiven Betriebsklimas
  • Unterstützung der persönlichen und fachlichen Entwicklung durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • attraktive Sozialleistungen, wie z.B. eine Betriebsrente und vermögenswirksame Leistungen

Eine detailliertere Übersicht über unsere zahlreichen Benefits und Informationen zur GEBAG als Arbeitgeber finden Sie unter
www.gebag.de/benefits  

Sie wollen Teil unseres Teams werden?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Gibt es Fragen zum Stellenprofil?

Sonja van Elten, Abteilungsleitung Personal (Telefon: 0203 6004 - 107) ist gerne für Sie da.

Bewerbungen von Frauen sowie schwerbehinderten und gleichgestellten Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe der Gesetze, Vorschriften und Rechtsprechung bevorzugt berücksichtigt.

Für Notfälle außerhalb der Öffnungszeiten

Telefon: 0203.6004-0

Ihr Kontakt zu uns

Zum Kontaktformular​​​​​​​

Formulare

Zur Übersicht​​​​​​​

Reparaturen

Reparatur melden

Häufige Fragen

Zur FAQ-Übersicht​​​​​​​