Wir läuten den Herbst ein...

Wir läuten den Herbst ein...

Wir läuten den Herbst ein – die Blätter an den Bäumen leuchten in den buntesten Farben, die Tage werden langsam wieder kürzer und in den Supermärkten können wir bald schon wieder Lebkuchen, Spritzgebäck und Dominosteine kaufen. Aber: Weihnachten kommt noch früh genug, wir sollten also erst einmal ausgiebig den Herbst zelebrieren.

Wir sorgen in jedem Fall schon einmal für die passende Deko. Alles, was Sie dafür brauchen, ist eine alte Netzstrumpfhose, etwas Bastelbeton und ein paar Gummibänder. Wie daraus dann ein wirklich schicker Deko-Kürbis wird, zeigen wir Ihnen in unserem „Do it Yourself“. 

Die „goldene Jahreszeit“ bietet sich auch hervorragend für ausgedehnte Spaziergänge und Ausflüge an, finde ich. Wir laden Sie in dieser Ausgabe ein auf eine kleine Reise in den Süden von Duisburg – lernen Sie mit uns gemeinsam einen Puppenspieler, einen waschechten Hofladen und einen Fanclub für Oldtimer-Traktoren kennen. Der Süden hat echt einiges zu bieten, ich verspreche Ihnen, es lohnt sich!  

Und wenn dann der kleine (oder große) Hunger kommt: Unser Rezept ist in dieser Ausgabe ein echter Klassiker. Es gibt Muscheln nach rheinischer Art in einem kräftigen Weißwein-Sud – lassen Sie es sich schmecken!

Wir wünschen Ihnen einen wundervollen Herbst!

Die druckfrische Ausgabe liegt in den kommenden Tagen vor und wird all unseren Mieterinnen und Mietern wie gewohnt auch per Post geschickt. Hier finden Sie die Ausgabe auch schon einmal als PDF-Download.

Alle bisherigen Ausgaben unseres Mietermagazins finden Sie auch in unserem Archiv.

Für Notfälle außerhalb der Öffnungszeiten

Telefon: 0203.6004-0

Ihr Kontakt zu uns

Zum Kontaktformular​​​​​​​

Formulare

Zur Übersicht​​​​​​​

Reparaturen

Reparatur melden

Häufige Fragen

Zur FAQ-Übersicht​​​​​​​