XXL-Fotoausstellung auf der GEBAG Mercator-Fläche

XXL-Fotoausstellung auf der GEBAG Mercator-Fläche

35.000 Kilometer legte der Fotograf Marco Stepniak mit seinem Fahrrad bereits zurück und bereiste somit fast die ganze Welt. In Zusammenarbeit mit der GEBAG stellt Marco Stepniak seine XXL-Reisefotos ab dem 22. August auf der Baufläche des zukünftigen Mercator-Quartiers aus.

Seit über 30 Jahren bereist der Abenteurer und Macher Stepniak nunmehr die Welt, natürlich nie ohne seine Kamera und sein Tagebuch. Die Besucher dürfen gespannt sein, denn bei der sogenannten Bauzaun-Ausstellung gibt es auf über 70 wetterfesten überdimensionalen Bannern, befestigt an den Bauzäunen der Baustelle, nicht nur atemberaubende Landschaften, rund um die Welt und auf fast allen Kontinenten zu sehen, sondern auch Menschen in Ihrem Lebensumfeld und bei Ihrer Arbeit.

Die Duisburger Baugesellschaft wurde durch die erste Ausstellung des Künstlers in Marl auf ihn aufmerksam. Ein paar Wochen der Baustelle ein Gesicht geben und die Duisburger Bürger begeistern, so der Gedanke der GEBAG. Die Mercator-Fläche wurde schon öfter für tolle Zwecke genutzt, unter anderem 2017 und 2018 für den Mercator-Beach.

Oberbürgermeister Sören Link und GEBAG Geschäftsführer Bernd Wortmeyer waren die ersten Besucher der XXL-Foto-Ausstellung und sind sichtlich begeistert von den Bildern aus der ganzen Welt.

Oberbürgermeister Sören Link: „Ich freue mich, dass die GEBAG gemeinsam mit Marco Stepniak die Outdoor-Fotoausstellung auf der Fläche des zukünftigen Mercator-Quartiers realisieren konnte. Die Entwicklung des Mercator-Quartiers ist ein wichtiger Baustein zur Stadtentwicklung in Duisburg.“

Die Ausstellung auf der Mercator-Fläche beginnt am 22. August 2022 und ist zunächst für 8 Wochen geplant. Zugänglich ist die Fläche an der Gutenbergstraße (Gutenbergquartier) in 47051 Duisburg 24 Stunden und selbstverständlich kostenfrei. Auf insgesamt einem Kilometer sind über 70 XXL-Plakate angebracht, immer versehen mit einer Infotafel, die über den Ort und das Bild informiert. Marco Stepniak plant auch Führungen für seine Ausstellung, hierzu ist direkt mit ihm Kontakt aufzunehmen (marco@stepniak-bild.de oder   www.stepniak-bild.de).

Bild: GEBAG

Für Notfälle außerhalb der Öffnungszeiten

Telefon: 0203.6004-0

Ihr Kontakt zu uns

Zum Kontaktformular​​​​​​​

Formulare

Zur Übersicht​​​​​​​

Reparaturen

Reparatur melden

Häufige Fragen

Zur FAQ-Übersicht​​​​​​​