4.OG hält fit - stadtnah wohnen zwischen Stadtmauer und Innenhafen

Schwanenstr. 32,
47051 Duisburg
  • 390,00 € Kaltmiete
  • 60,01 m2 Wohnfläche
  • 2 Zimmer

4.OG hält fit - stadtnah wohnen zwischen Stadtmauer und Innenhafen

Schwanenstr. 32,
47051 Duisburg
  • 390,00 € Kaltmiete
  • 60,01 m2 Wohnfläche
  • 2 Zimmer

Immobiliendetails

Straße Schwanenstr. 32
Ort 47051 Duisburg
Wohnungstyp Eta­gen­woh­nung
Wohnfläche 60,01 m2
Anzahl Zimmer 2
Etage 4
Balkon Ja
Haustiere erlaubt Ver­han­del­bar
Objektzustand Mo­der­ni­siert
Bezugstermin 01.07.2021
WBS erforderlich Nein
Kaution 1170.00
Provision Nein

Lagebeschreibung

Diese Wohnung im 4.OG eines sehr ruhigen und gepflegten Mehrfamilienhauses wurde bereits modernisiert und befindet sich daher optisch und technisch in einem zeitgemäßen Zustand. Die Böden wurden mit einem hochwertigen Designbodenbelag in authentisch wirkender Holzoptik ausgestattet und sorgen so für eine harmonische und behagliche Atmosphäre. Das Badezimmer überzeugt durch eine gehobene Sanitärausstattung und ist modern gefliest. Die Wohnung ist noch bis einschließlich 30.06.2021 vermietet. Leider konnten wir aus diesem Grund bisher keine Fotos anfertigen. Eine Besichtigung der Wohnung ist jedoch schon möglich. Gerne können Sie einen Besichtigungstermin mit uns vereinbaren. Weitere Fragen zu Lage und Ausstattung beantworten wir Ihnen ebenfalls gern vorab telefonisch oder per E-Mail.

Das Objekt befindet sich im Bereich der Duisburger Altstadt zwischen alter Stadtmauer und Innenhafen. Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfes, Schulen und Kindergärten liegen in der unmittelbaren Nähe und sind bequem in wenigen Minuten zu erreichen. Die Duisburger Innenstadt mit ihrer weitläufigen Fußgängerzone und dem überregional bekannten Einkaufszentrum Forum sowie der Innenhafen mit seinem großen Angebot an Kultur- und Gastronomieerlebnis sind in wenigen Gehminuten zu erreichen! Die Verkehrsanbindungen sind sowohl mit dem Pkw, als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln optimal. Ein großer Teil der Duisburger Stadtmauer aus dem 10. und 14. Jahrhundert wurde erst bei Abrissarbeiten im Innenhafen wiedergefunden. Im Bereich des Alten Markts befindet sich eine Ausgrabungsstätte mit Resten der mittelalterlichen Markthalle. Die ursprüngliche Gestalt dieser Markthalle wird durch eine installierte architektonische Metallstruktur über der Ausgrabungsstätte angedeutet.

Preise und Kosten

Kaltmiete 390,00 €
Nebenkosten 173,00 €
Heizkosten (in Nebenkosten enthalten) 36,00 €

Merkmale

- Zusätzliche Merkmale: Gegensprechanlage, Gas-Kombigerät, Kochküche, Kunststofffenster, isolierverglast, Waschmaschinenanschluß
Ihr Ansprechpartner

Alina Schepers
Kundenbetreuung: Neuenkamp, Kaßlerfeld, Stadtmitte

Telefon 0203 6004-136

E-Mail alina.schepers@gebag.de

Für Notfälle außerhalb der Öffnungszeiten

Telefon: 0203.6004-0

Ihr Kontakt zu uns

Zum Kontaktformular​​​​​​​

Formulare

Zur Übersicht​​​​​​​

Reparaturen

Reparatur melden

Häufige Fragen

Zur FAQ-Übersicht​​​​​​​