Stadtnah wohnen im Citywohnpark

Heerstr. 41,
47053 Duisburg
  • 387,60 € Kaltmiete
  • 68,00 m2 Wohnfläche
  • 2 Zimmer

Stadtnah wohnen im Citywohnpark

Heerstr. 41,
47053 Duisburg
  • 387,60 € Kaltmiete
  • 68,00 m2 Wohnfläche
  • 2 Zimmer

Immobiliendetails

Straße Heerstr. 41
Ort 47053 Duisburg
Wohnungstyp Eta­gen­woh­nung
Wohnfläche 68,00 m2
Anzahl Zimmer 2
Etage 1
Balkon Ja
Haustiere erlaubt Ver­han­del­bar
Objektzustand Renovie­rungs­bedürftig
Bezugstermin nach Vereinbarung
WBS erforderlich Ja
Kaution 1162.80
Provision Nein

Lagebeschreibung

Einige Renovierungsarbeiten in dieser Wohnung nehmen wir gerne noch nach Absprache mit den neuen Mietern vor, individuelle Wünsche berücksichtigen wir dabei gerne. Auch eine Neugestaltung durch die Mieter in Eigenleistung ist nach Vereinbarung möglich, in diesem Fall kann selbstverständlich eine grundmietfreie Zeit vereinbart werden. Weitere Fragen zur Lage, Ausstattungsmöglichkeiten und Renovierungsmaßnahmen erläutern wir Ihnen gerne vorab telefonisch, per E-Mail oder in einem persönlichen Gespräch. Eine Besichtigung der Wohnung ist ebenfalls schon möglich – vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin mit uns!

Duisburgs Trendviertel liegt im Stadtbezirk Mitte und grenzt direkt an die Altstadt. Ein breit gefächertes Kunst-, Kultur- und Shopping-Angebot bieten ein hohes Maß an Lebensqualität. Das Dellviertel hat sich in den letzten Jahren zu einem sehr beliebten Stadtteil mit Großstadtflair entwickelt: Ob das Duisburger Stadttheater, die Komödie Duisburg oder die Kulturzentrale Hundertmeister – Kulturliebhaber kommen voll auf ihre Kosten. Der im Viertel liegende Dellplatz, die nah gelegene Stadtmitte und der benachbarte Innenhafen bieten mit Cafés, Bars und Restaurants für jeden Geschmack genau das Richtige. Erholung im Grünen finden sich in den umliegenden großzügigen Grünflächen wie dem Böniger- und Kantpark und dem Stadtwald sowie dem Duisburger Zoo in Duissern, der nur eine kurze Autofahrt entfernt liegt Das Dellviertel verfügt über eine erstklassige Infrastruktur mit vielen Kindergärten, Grundschulen, einer Gesamtschule und zwei Gymnasien. Die Universität Duisburg-Essen befindet sich im benachbarten Stadtteil Neudorf. Sämtliche Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Ärzte und Apotheken befinden sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe zu Ihrer neuen Wohnung. Die Verkehrsanbindung ist hervorragend, im Osten des Viertels befinden sich der Hauptbahnhof Duisburg sowie die Auffahrt zur Autobahn A59.

Unser innenstadtnahes Wohnquartier "Citywohnpark" ist ein besonderes Objekt im GEBAG-Bestand. Es ist eine unserer größten Wohnanlagen mit einem sehr gut funktionierenden Sozial- und Quartiersmanagement und wurde bereits 2018 mit der Plakette "Big Beautiful Building" ausgezeichnet. Zahlreiche Projekte konnten hier verwirklicht werden, wie der Heimatgarten, in dem gemeinsam gepflanzt und geerntet wird. Auch ein Repaircafé, Sprachkurse und musikalische Angebote finden regelmäßig statt. Das ebenfalls in der Wohnanlage angesiedelte und 2019 eröffnete Café Heimatherz bietet von Montags bis Freitags Frühstück, Snacks und Getränke an. Unser Hauswart sowie die Quartiershelfer vor Ort haben immer ein offenes Ohr für die Belange unserer Mieterinnen und Mieter. Ab Herbst 2020 werden im Laufe der nächsten fünf Jahre die Gebäude umfassend modernisiert und auch energetisch auf den neuesten Stand gebracht. Neben der Sanierung und optischen Neugestaltung der Fassaden werden ebenfalls die Fenster erneuert und die Balkone, Hauseingänge und Aufzugsanlagen saniert.

Preise und Kosten

Kaltmiete 387,60 €
Nebenkosten 240,04 €
Heizkosten (in Nebenkosten enthalten) 68,00 €

Merkmale

- Zusätzliche Merkmale: Gegensprechanlage, Kochendwassergerät 5 L, Kochküche, Strom-Durchlauferhitzer, Wandschrank
Ihr Ansprechpartner

Janina Meißner
Kundenbetreuung: Wohnen 60plus

Telefon 0203 6004-452

E-Mail janina.meissner@gebag.de

Für Notfälle außerhalb der Öffnungszeiten

Telefon: 0203.6004-0

Ihr Kontakt zu uns

Zum Kontaktformular​​​​​​​

Formulare

Zur Übersicht​​​​​​​

Reparaturen

Reparatur melden

Häufige Fragen

Zur FAQ-Übersicht​​​​​​​