MENÜ
  • Am alten Angerbach

    Wohnen im Duisburger Süden

Am Alten Angerbach

Wohnträume Wirklichkeit werden lassen - mit dem Bau hochwertiger Einfamilienhäuser im Duisburger Süden. Dazu soll ein bisher landwirtschaftlich genutztes, circa 170.000 Quadratmeter großes Areal mit anspruchsvollem Einfamilienhausbau und untergeordnetem Mehrfamilienhausbau entwickelt werden.

Das Grundstück liegt neben der Grünvernetzung am Alten Angerbach und in der Nähe von attraktiven Sport-, Freizeit- und Infrastrukturangeboten. Hier wird zukünftig individuelle Bebauung auf attraktiven Grundstücken entstehen.

Daten und Fakten

Eigentümer: Stadt Duisburg
Flächengröße: 170.000 m²
Zielplanung: Wohnen, Einfamilienhausbau mit untergeordnetem Mehrfamilienhausbau, Kindertagesstätte
Flächenentwicklung: GEBAG mbH

Anzahl Wohneinheiten: insgesamt ca. 320, davon

  • 138 Doppelhaushälften
  • 10 Mehrfamilienhäuser mit rund 65 Wohneinheiten
  • 89 freistehende Einfamilienhäuser
  • 26 Stadthäuser

Lage

Der Standort befindet sich im begehrten und durch Wohnbebauung geprägten Stadtteil Huckingen an der Stadtgrenze zu Düsseldorf. Naherholung, Nahversorgung und Infrastruktureinrichtungen wie Schulen und Kindergärten sind in direkter Nähe vorhanden. Die Anbindungen an den ÖPNV und das überregionale Autobahnnetz sind perfekt.