Kabelfernsehen in Ihrer GEBAG-Wohnung

Seit 2019 ist das analoge Kabelfernsehen Geschichte. Seitdem wird im Kabelnetz nur noch in DVB-C gesendet. Um dieses Signal zu empfangen und damit weiter problemlos fernsehen zu können, brauchen Sie einen DVB-C Receiver – entweder als externes Gerät oder bereits in Ihrem TV-Gerät eingebaut. Der Receiver wandelt die digitalen Signale um.

Kabelanbieter

Derzeit bedient die GEBAG UnityMedia (Vodafone) (bis Ende 2021) und Pyur (bis 2027). Sollten Sie Fragen zum Fernsehempfang haben oder Erweiterungspakete abschließen wollen, können Sie sich mit folgenden Ansprechpartnern in Verbindung setzen:

UnityMedia (Vodafone)
Herr Spitzer: 0172/1820116
Störungen: 0221/46619100 oder https://www.unitymedia.de/privatkunden/hilfe_service/stoerungshelfer

Pyur
Informationen erhalten Sie bei der GEBAG (0203/6004-0 oder unter info@gebag.de).

Die Glasfaser kommt!

Ab 2027 sind alle Wohnungen der GEBAG ans Glasfasernetz angeschlossen und werden so mit superschnellem Internet, Fernsehen und Telefon versorgt. Weitere Infos erhalten Sie hier.

Ihr Ansprechpartner bei der GEBAG

Bei Fragen rund ums Kabelfernsehen helfen wir Ihnen gern weiter:

Oliver Röder
Instandhaltung
Tiergartenstraße 24-26 | 47053 Duisburg
0203 6004-309
oliver.roeder@gebag.de

Für Notfälle außerhalb der Öffnungszeiten

Telefon: 0203.6004-0

Ihr Kontakt zu uns

Zum Kontaktformular​​​​​​​

Formulare

Zur Übersicht​​​​​​​

Reparaturen

Reparatur melden

Häufige Fragen

Zur FAQ-Übersicht​​​​​​​